• Google Bewertung
  • Google Bewertung
  • Google Bewertung
  • Google Bewertung
  • Google Bewertung

Erfahren Sie wieso unseren Kunden von unserem Service überzeugt sind: 4.4/5

Kostenloser Versand innerhalb Deutschland

EnglishGerman

Silberdose von Franz Kainzberger

Motiv Adam und Eva im Paradies, um 1888

 460

Beschreibung

Alter:um 1888 Jugendstil
Material/Legierung:900/000 Silber
Durchmesser:87 mm
Form:Rund
Gewicht:118 Gramm
Artikelnummer: 7-RAR-1 Kategorie:
Silberdose von Franz Kainzinger, um 1890

Diese Silberdose stammt von dem Nürnberger Kunsthandwerker Franz Kainzinger. Entstanden um ca. 1888 zur Zeit als Kainzinger erstmalig mit Silberschmiedearbeiten auf der Kunstgewerbeausstellung in München erschien. Franz Kainzinger ist 1859 in München geboren und 1943 in Nürnberg verstorben. Er gründete 1889 in Nürnberg zusammen mit dem Fürther Ingenieur Hermann Löblein die Metallgußwarenfabrik "Kainzinger & Löblein". Später führte Kainzinger alleine die Kunstgewerbeanstalt Nürnberg, die bis zu Ihrer Auflösung im Jahre 1907 ein kleiner kunsthandwerklicher Betrieb war. [Nachzulesen ist das Leben und Wirken von Franz Kainzinger in der Illsutration "KulturGut" des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg (4. Quartal 2009, Heft Nr. 23)]
Etwa vorhandene Gebrauchsspuren sind altersbedingt. Die Silberdose ist aus 900/000 Silber, innen vergoldet. Sie ist unpoliert.

Wir versenden ins In- und Ausland. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an oder senden uns Ihre Nachricht per EMail.

Goldankauf